Austrian Chancellor, Sebastian Kurz arrived, in Addis Ababa for an official visit.

Bundeskanzler Kurz mit Dr. AbiyDer österreichische Bundeskanzler und derzeitige EU-Ratspräsidentschaftsvorsitzende startete  am Donnerstag 6. Dezember seine dreitägige Ostafrika-Reise.

Der österreichische Bundeskanzler traf die Regierungschefin Präsidentin Sahle Work Zewde in Addis Ababa, wo derzeit Aufbruchsstimmung und viel Hoffnung herrscht!

Seit Aufnahme der diplomatischen Beziehungen zwischen Äthiopien und Österreich vor mehr als 100 Jahren war kein Bundeskanzler in Äthiopien und Kurz ist der erste Regierungschef, der das Land besucht. Entsprechend aufwendig war deshalb auch Empfang der Delegation, zu der auch einige Wirtschaftstreibende zählen. Bereits am Flughafen wurde Bundeskanzler Kurz von Außenminister Workneh Gebeyehu, später mit militärischen Ehren beim Präsidentenpalast von Premierminister Dr. Abiy empfangen. Entlang der gesamten Strecke vom Flughafen zum Regierungssitz wehten zudem sowohl zahlreiche österreichische als auch die äthiopische Fahnen, daneben Bilder von Kurz und Dr. Abiy.

Desta Alemu aus Wien,

Advertisements
Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Happy Ethiopian New Year!

Happy Ethiopian New Year

Bild | Veröffentlicht am von | Kommentar hinterlassen

„Mama Burgi“ von Äthiopien

„Mama Burgi“ von Äthiopien

Mama Burgi Kärntnerin des Tages
Walburga Sajovitz hat eine Privatinitiative zur Förderung begabter Kinder in Äthiopien gegründet. Die Österreichisch-Äthiopische Gesellschaft unterstützt die Initiative von Frau Walburga Sajovitz seit ein paar Jahren und es freut uns, einen schönen Artikel von Elke Fertschey in der Kleinen Zeitung vom 19.Juli 2018 unter dem Titel „Kärntnerin des Tages“ hier bekannt zu machen.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Integration Event AES_V9 Friedrich Julius Bieber and the Kafa in Southeast Ethiopia

aes-v9-integeration-event-julius-bieber-in-ethiopiaAES_V9 Bieber_Ethiopia Program_

Integration Event AES_V9 –

Friedrich Julius Bieber and

the Kafa in Southeast  Ethiopia
Exhibition: Friedrich Julius Bieber

Date & Time: June 18, 2018, 3-5 pm
Location:

Festsaal, Bezirksmuseum Hietzing/

1130, Am Platz 2, Vienna 1130
http://www.bezirksmuseum.at/de/bezirksmuseum_13/bezirksmuseum/

 

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

AES, AUSTRIAN – ETHIOPIAN SOCIETY NLDC, NEXT LEVO DANCE CREW

AES NLDC Next Levo Dance Crew2AES, AUSTRIAN – ETHIOPIAN SOCIETY
NLDC, NEXT LEVO DANCE CREW
Afro Beat Dance Performance Company
Dance Workshops NLDC Workshop Invitation 

Music makes people come together
Music makes people happy Music heals the soul
Music makes us dance proudly we would like to present the
AES NLDC Afro Beat Dance Performance Company
A young talented and very creative group of young people who couldn’t stop dancing
no matter what We have many years of experience and knowledge in the field of Afro Dance and Afro Beat Traditional steps as well as new dance moves and styles are being embraced There are no limits as we represent the new generation of the Diaspora

We welcome everyone who loves to dance, everyone who wants to learn something new, newcomers as well as experienced dancers to join us We are looking forward to dancing with you For reservations please contact
Mag. Andreas Andiel,
AES NLDC Manager
andreas.andiel@gafeias.org
or +43 (0)660 7621873

You can as well book us for events such as birthday parties, weddings, concerts and celebrations See you soon at the AES NLDC Afro Beat Dance Performance Company Workshops
at KABELWERK, Otto-Bondy-Platz 2, Vienna 1120
Every Thursdays, 3 till 5 pm
or any other time to be confirmed according your reservation
https://austrianethiopian.wordpress.com/

NLDC_project_proposal

 

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Die Österreichisch-Äthiopische Gesellschaft trauert um Prof. Leopold J. Edelbauer

Prof. Leopold J. EdelbauerDie Nachricht vom Tode von Herrn Professor Leopold J. Edelbauer (1927- 2017) erreichte alle Freunde und alle ihm nahestehenden Personen überraschend. Am Freitag, den 8. Dezember 2017, im 91. Lebensjahr, ist ein erfülltes Leben zu Ende gegangen.
Der gebürtige Wiener begann 1950 seine Tätigkeit in der Kaffeebranche, zu seinem speziellen Aufgabengebiet wurde der Handel mit Rohkaffee. Seit 1953 setzte er sich auch wissenschaftlich mit Kaffee auseinander.
1988 begann er seine Lehrtätigkeit an gastronomischen Schulen. Auf zahlreichen Vortragsreisen in Österreich, Deutschland, China und Hongkong sowie in Vorlesungen an der Universität Wien, Studienrichtung Ernährungswissenschaften, setzte er sich unermüdlich für eine neue Sicht des Kaffees ein.
2000 stellte er mit einem praktisch-kompetenten Kaffee-Handbuch (Kaffee – Alles über ein Genussmittel das die Welt veränderte) all jenen einen hilfreichen Ratgeber zur Seite, die mit Kaffee zu tun haben: Hausfrauen, Gastronomen, Hoteliers, Tourismus-Schulen – und natürlich all jenen die Kaffee nicht nur trinken, sonder auch genießen wollen.
Das Institut für Kaffee-Experten-Ausbildung, das im Jahre 1998 in Zusammenarbeit verschiedener Institutionen, wie z.B. des Fachinspektorates für Küche, Service und Ernährung des Landesschulrates für Niederösterreich und das Burgenland, der Tourismusschule Krems und der Zentrale der Sozialen Dienste der Stadt Wien, von Dir. Prof. Leopold J. Edelbauer und Prof. Dr. Heinz Vejpustek gegründet wurde, stand unter der Leitung von Dir. Prof. Leopold J. Edelbauer, der selbst auf eine jahrzehntelange Erfahrung in der Kaffeewirtschaft und in der Lebensmittel-Codex-Kommission hinweisen konnte. Er war ein besonderer Freund und Liebhaber es äthiopischen Arabica-Kaffees und des Landes Äthiopien, das als Mutterland des Kaffees gilt. Als ehemaliges Vorstandsmitglied der Österreichisch-Äthiopischen Gesellschaft war er weit über die Grenzen Österreichs hinaus bekannt.
Mit Prof. Leopold J. Edelbauer verliert Äthiopien, der äthiopische Kaffee und auch Österreich einen besonderen Menschen. Sein Andenken wird immer bei uns bleiben und damit auch verbunden das Wissen um und für den Kaffee.

Österreichisch – Äthiopische Gesellschaft und Abugidawien

 

 

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

AES wish you a Merry Christmas and Happy New Year 2018!

Austrian Ethiopian Society wish you

Bild | Veröffentlicht am von | Kommentar hinterlassen